SPD-Fraktion im Römer
SPD Unterbezirk Frankfurt

Meldung:

26. Februar 2018
Christian Heimpel – Stadtverordneter der SPD-Fraktion im Römer

Nach jahrelangen Verzögerungen: Kita Florianweg wird endlich gebaut

„Nach gut vierjähriger Verzögerung soll Ostern 2019 die Kita im Florianweg eröffnet werden. Trotz der aller Verzögerungen ist das ein wichtiger Meilenstein bei der Verbesserung der U3-Betreuung in Bergen-Enkheim.“ Mit diesen Worten kommentiert der SPD-Stadtverordnete Christian Heimpel die Antwort des Magistrats auf eine Frage in der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung vom 1. Februar.
„Ursprünglich war die Eröffnung bereits für Ende des Jahres 2015 geplant. Die verschiedenen Verzögerungen waren nicht zuletzt für die auf einen Betreuungsplatz angewiesenen Eltern im Stadtteil sehr ärgerlich. Laut Magistrat schreiten die Rohbauarbeiten voran und die Einrichtung soll nach den aktuellen Planungen Ostern 2019 eröffnet werden“, äußert sich der Bergen-Enkheimer Heimpel zuversichtlich.
Heimpel weiter: „In der Einrichtung sollen insgesamt 72 Kinder in sechs Gruppen Platz finden. Der zügige Ausbau der Kinderbetreuung in Bergen-Enkheim ist angesichts einer momentanen Versorgungsquote von lediglich 34% dringend notwendig.“ Der Sozialdemokrat ist jedoch zuversichtlich, dass solche Verzögerungen durch die Errichtung des Amtes für Bau und Immobilienmanagement in Zukunft ausblieben.

SPD-Fraktion im Römer

Sitemap