SPD-Fraktion im Römer
SPD Unterbezirk Frankfurt

In Frankfurt gibt es 16 Ortsbeiräte. Die SPD ist in allen Gremien vertreten.

Deren Mitglieder werden bei der Kommunalwahl zusammen mit den Stadtverordneten gewählt. Die Ortsbeiräte tagen einmal monatlich in einer öffentlichen Sitzungen, die oft mit einer Bürgerfragestunde beginnt.

Die Ortsbeiräte müssen zu allen Fragen die ihre Ortsbezirke betreffen, von der Stadtverordnetenversammlung oder dem Magistrat gehört werden. Die Stadtverordnetenversammlung kann viele ihrer Kompetenzen auf die Ortsbeiräte übertragen. Dann kann ein Ortsbeirat dem Magistrat direkt Handlungsaufträge erteilen.

Jedem Ortsbeirat steht für Verschönerungsmaßnahmen in den Ortsbezirken ein eigenes Budget zur Verfügung. 50 Cent pro Einwohner des Ortsbezirks stehen dazu zur Verfügung. Jeder Ortsbeirat kann über seine Mittel selbst verfügen und den Magistrat mit einem Budget-Beschluss beauftragen, Maßnahmen im Rahmen eines vorgegebenen Kataloges im Ortsbezirk umzusetzen.

Weitere Informationen auf den Seiten der Stadt Frankfurt: https://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=3467

Ortsbeirat 01: Altstadt, Bahnhof, Europaviertel, Gallus, Gutleut, Innenstadt

Ortsbeirat 02: Bockenheim, Kuhwald, Westend

Ortsbeirat 03: Nordend

Ortsbeirat 04: Bornheim, Ostend

Ortsbeirat 05: Niederrad, Oberrad, Sachsenhausen

Ortsbeirat 06: Goldstein, Griesheim, Höchst, Nied, Schwanheim, Sindlingen, Sossenheim, Unterliederbach, Zeilsheim

Ortsbeirat 07: Hausen, Industriehof, Praunheim, Rödelheim, Westhausen

Ortsbeirat 08: Heddernheim, Niederursel, Nordweststadt

Ortsbeirat 09: Dornbusch, Eschersheim, Ginnheim

Ortsbeirat 10: Berkersheim, Bonames, Eckenheim, Frankfurter Berg, Preungesheim

Ortsbeirat 11: Fechenheim, Riederwald, Seckbach

Ortsbeirat 12: Kalbach, Riedberg

Ortsbeirat 13: Nieder-Erlenbach

Ortsbeirat 14: Harheim

Ortsbeirat 15: Nieder-Eschbach

Ortsbeirat 16: Bergen-Enkheim

SPD-Fraktion im Römer

Sitemap